Yvonne Mwale

Kulturkeller
Jesuitenplatz 2
36037 Fulda

Tickets from €16.40 *

Event organiser: Kulturzentrum Kreuz e.V., Königstr. 52 - 54, 36037 Fulda, Deutschland

Select quantity

1. Kategorie

Normalpreis

per €16.40

Total €0.00
Prices incl. VAT plus postal and service charges pro Bestellung

Information on concessions

Personen mit Behinderungen Ausweis B sowie Rollstuhlfahrer zahlen den vollen Eintritt. Begleitperson umsonst.
Für Begleitperson Ticket bitte an den Veranstalter wenden: https://kreuz.com/kontakt/
print@home after payment
Mobile Ticket
Mail

Event info

Als Künstlerin, die in der Welt zu Hause ist, meldet sich die leidenschaftliche und vielseitige Yvonne Mwale nun mit ihrem inzwischen vierten Album „Free Soul“ eindrucksvoll zurück.

Musikalisch hat Yvonne Mwale schon immer ihre eigenen Perspektiven in ihre Kompositionen eingebracht und dabei einen ganz eigenen Stil entwickelt. Die Herausforderungen, denen sie in ihrem Leben begegnet ist, hat sie jedoch weit hinter sich gelassen und empfängt eine aufregende Zukunft mit offenen Armen. „Free Soul“ verkörpert diese Entwicklung kompromisslos.
Als eine überragende Zusammenstellung von Titeln, die ein Gefühl von Energie und Aufbruch hervorrufen verschmilzt „Free Soul“ afrikanische Stammesrhythmen mit verschiedenen Genres uns Stilen. Ein Muss für Weltmusik- und Popfans auf der ganzen Welt, da das Album eine organische Weltmusik-Atmosphäre besitzt und diese gekonnt auf verschiedenen Ebenen mit von Pop, Jazz und sogar EDM verbindet.
Eine Newcomerin ist Yvonne Mwale dabei schon lange nicht mehr. Sie trat auf zahlreichen internationalen Musikfestivals auf und hat auf ihrem Weg eine Handvoll beeindruckender Auszeichnungen erhalten. 2009 wurde sie bei den Ngoma Awards in Sambia als beste Künstlerin ausgezeichnet. Im selben Jahr gewann sie den Music CrossRoads-Wettbewerb. Im Jahr 2013 wurde sie Finalistin beim RFI Prix Decouverté in Frankreich und belegte 2018 den zweiten Platz bei den World Citizen Artists Awards in Jamaika.
Aus der Eastern Province Sambias via Lusaka und Frankfurt am Main in den Hintertaunus – das sind vier Stationen im Zeitraffer von Yvonne Mwales Reise im Glück. Als Mensch und als Musikerin. Nur wie hat eine afrikanische Sängerin zu klingen, die sich fern der Heimat in Deutschland niedergelassen hat? Man kann ihr in „Free Soul” anhören, dass sie die Angst verloren hat, jedwede Erwartungshaltungen erfüllen zu müssen. Es galt die Schale zu knacken, die Freiheit zu suchen, seinen Gefühlen in ganzer Konsequenz Ausdruck verleihen zu können und sich durch Musik auszudrücken und auszutauschen. Die sambische Afrosoul-Sängerin bewegt sich ganz selbstverständlich zwischen Tribal Music, Soul, Jazz und schaut unterwegs beim Funk vorbei. „Kommunikation mit Menschen, von Seele zu Seele”,so formuliert die Sängerin ihren Anspruch.

Location

Kulturkeller
Jesuitenplatz 2
36037 Fulda
Germany
Plan route
Image of the venue

Von Konzerten aller Musikrichtungen über Kabarett und Comedy bis hin zu Theateraufführungen und Lesungen bietet der Kulturkeller im hessischen Fulda ein breites und abwechslungsreiches Veranstaltungsprogramm.

Mit jährlich mehr als 100 Events gilt der Kulturkeller als beliebter Treffpunkt und erste Anlaufstation für Kulturliebhaber. Bis zu 160 Personen können hier Platz nehmen und gemeinsam das außergewöhnliche Ambiente innerhalb der Räumlichkeiten genießen. Die Kellergewölbe versprühen einen besonderen Reiz und auch die moderne Licht- und Beschallungstechnik garantiert ein einmaliges Erlebnis. Zentral in Fulda gelegen ist sowohl der Schlossgarten als auch der Dom zu Fulda in wenigen Minuten zu erreichen. Der Bahnhof ist in nur 500 Metern entfernt und ermöglicht somit eine leichte Anreise mit dem öffentlichen Nah-und Fernverkehr.

Erleben Sie im Kulturkeller in Fulda zahlreiche Veranstaltungen aus den Bereichen Musik, Kabarett und Literatur und verbringen Sie hierbei tolle Stunden in einer schönen Atmosphäre.

Hygienekonzept

Wichtige Hinweise
Für den Besuch dieser Veranstaltung kann es erforderlich sein, dass die Besucher:innen nur mit Vorlage eines geeigneten Immunisierungsnachweises (Impfung/Genesung) und/oder eines aktuellen negativen Tests auf das Coronavirus/Boosterimpfung, Zutritt zur Veranstaltung erhalten.