Johann König - JUBEL, TRUBEL, HEISERKEIT

Johann König  

Erwin-Piscator-Haus
Biegenstraße 15
35037 Marburg

Tickets ab 33,00 €
Ermäßigung verfügbar

Veranstalter: MM Konzerte GmbH, Frankfurter Str. 92, 34121 Kassel, Deutschland

Tickets


Veranstaltungsinfos

Johann König ist eine feste Größe im deutschen Kabarett. Wenn er die Bühne betritt, sind beste Unterhaltung und Lachmuskelkater vorprogrammiert. Mit seiner unnachahmlichen Art und jeder Menge Wortwitz im Gepäck, führt König das Publikum durch seine skurrile und faszinierende Welt.

Seinen ersten öffentlichen Auftritt hatte Johann König 1997. Seitdem ging es für den gebürtigen Soester steil nach oben. Zahlreiche Auftritte in Funk und Fernsehen verschafften dem Komiker nationale Bekanntheit. Mit gekünstelter Nervosität und brüchiger Stimme führt König sein Publikum durch den Abend. Seine Shows sind gespickt mit witzigen Pointen und ganz viel Sprach- und Wortwitz. Keine Frage, hier ist ein wahrer Meister seines Fachs am Werk. Und genau das ist es, was Johann König so besonders macht. Fernab des Mainstream-Kabaretts entwickelt König ein hervorragendes Programm nach dem anderen. Im Fadenkreuz seiner Gag-Kanone hat Johann König alles, was nicht bei drei auf dem Baum ist. Mal setzt er sich kritisch und tiefsinnig mit seiner Umgebung auseinander, mal schlägt er mit der Keule des Trivialen und des Flachwitzes um sich. Lustig und unterhaltsam ist er immer.

Lassen Sie sich diesen Ausnahmekünstler auf keinen Fall entgehen. Hier ist allerbeste Unterhaltung gepaart mit viel Humor garantiert!

Ort der Veranstaltung

Erwin-Piscator-Haus
Biegenstraße 15
35037 Marburg
Deutschland
Route planen
Bild des Veranstaltungsortes

Im Herzen der hessischen Universitätsstadt Marburg steht eine einzigartige Location: das Erwin-Piscator-Haus. Das Kultur-, Tagungs- und Kongresszentrum verbindet in seinen Räumen Multifunktionalität und moderne Architektur mit einem herausragenden Programm. Egal, ob Konzert, Musical, Messe oder große Feier – hier wird jede Veranstaltung zum unvergesslichen Event!

Das Erwin-Piscator-Haus beherbergt die Tourist-Information, das Hessische Landestheater Marburg und das soziokulturelle Zentrum Kulturladen KFZ unter seinem Dach. Herzstück des Gebäudes ist der 1.000 Sitzplätze umfassende Saal. Er wurde bereits 1969 eingeweiht und setzte schon damals mit dem Parkettboden, der sich anheben lässt und dem fahrbaren Rang Maßstäbe. Auch heute noch weiß der Raum mit seiner unglaublichen Variabilität, die für die ganze Bandbreite kultureller Unterhaltung genutzt werden kann, zu begeistern. Abgerundet wird das Raumangebot durch weitläufige Foyerflächen auf drei Etagen, die sich für Tagungen und Kongresse anbieten, drei Aktionsräume und die hauseigene Gastronomie „Bottega“.

Das Gebäude liegt im Zentrum der Stadt, direkt vor der historischen Kulisse Marburgs. Der Hauptbahnhof befindet sich nur wenige Gehminuten entfernt. Eine Bushaltestelle direkt vor der Haustür macht die Anreise mit den öffentlichen Verkehrsmitteln bequem und einfach. Wenn Sie lieber mit dem Auto anreisen wollen, finden Sie in den umliegenden Parkhäusern ausreichend Abstellmöglichkeiten.