Zu Ihrer Sicherheit und der weiteren Eindämmung des Coronavirus finden alle Veranstaltungen unter Einhaltung der gesetzlichen Vorschriften statt. Bitte beachten Sie die Hygienemaßnahmen vor Ort.

Hagen Rether - Liebe

Stadttheater
Schloßgasse 8
63739 Aschaffenburg

Tickets from €15.85 *

Event organiser: Humorbrigade Hofgarten GmbH, Hofgartenstraße 1a, 63739 Aschaffenburg, Deutschland
* Prices incl. VAT plus €2.00 Service charges and delivery costs per order

Tickets


Event info

"Wir können die Welt nicht retten? Ja, wer denn sonst?" Es ist kein klassisches Kabarett, was Hagen Rether seinem Publikum serviert, sondern eher ein assoziatives Spiel, ein Mitdenkangebot. Der Kabarettist verweigert die Verengung komplexer Zusammenhänge und gesellschaftlicher wie politischer Absurditäten auf bloße Pointen. Auch das Schlachten von Sündenböcken und das satirische Verfeuern der üblichen medialen Strohmänner sind seine Sache nicht, denn die Verantwortung tragen schließlich nicht allein "die da oben".
In aller Ausführlichkeit verknüpft Rether Aktuelles mit Vergessenem, Nahes mit Fernem, stellt infrage, bestreitet, zweifelt. An zentralen Glaubenssätzen westlicher "Zivilisation" rüttelt er gründlich, sogenannte Sachzwänge gibt er als kollektive Fiktionen dem Gelächter preis. Mit überraschenden Vergleichen verführt er das Publikum zum Perspektivwechsel – zu einem anderen Blick auf die Welt, in die Zukunft, in den Spiegel, auch unbequemer Wahrheit ins Auge. Und er ruft dazu auf, dass wir uns von unserer vielfach instrumentalisierten Angst und Wut befreien.
Rethers LIEBE ist tragisch, komisch, schmerzhaft, ansteckend: Das ständig mutierende Programm mit dem immer gleichen Titel verursacht nachhaltige Unzufriedenheit mit einfachen Erklärungen und stiftet zum Selberdenken und -handeln an. Bis zu dreieinhalb Stunden plädiert der Kabarettist leidenschaftlich für Aufklärung und Mitgefühl, gegen Doppelmoral und konsumselige Wurstigkeit: Wandel ist möglich – wenn wir wollen.

Event location

Stadttheater Aschaffenburg
Schlossgasse 8
63739 Aschaffenburg
Germany
Plan route
Image of the venue location

Das Stadttheater Aschaffenburg blickt auf eine über 200-jährige Erfolgsgeschichte zurück. Schon früh war es das kulturelle Herz der unterfränkischen Stadt und sorgte mit einem gefüllten Veranstaltungskalender für jede Menge Unterhaltung. Auch heute noch lockt das Theater mit einer spannenden Mischung aus Tanz, Theater und Konzerten, wobei Gastspiele internationaler Kompanien das Angebot abrunden.

Seit 1811 begeistert das Theater die Bürger und Besucher Aschaffenburgs. Das Programm bietet beste Unterhaltung für jeden Geschmack und überrascht in jeder Saison mit vielen originellen und anspruchsvollen Veranstaltungen. Traditionelle Stücke gibt es hier ebenso zu sehen wie zeitgenössische Aufführungen. Die Vielfältigkeit des Theaterspielplans spiegelt sich auch in der Architektur wieder. Renaissance- und klassizistische Elemente sind hier ebenso zu erkennen wie Hinweise auf den Baustil der Nachkriegszeit und zeitgenössische Strukturen.

Das Stadttheater liegt im Herzen der Innenstadt und ist zu Fuß gut zu erreichen. Aufmerksame Besucher finden auf dem Vorplatz eine riesige Sonnenuhr zu der es in der „Stadtloggia“, am südlichen Ende des Platzes einen Raum mit vielen interessanten Informationen gibt.