Zu Ihrer Sicherheit und der weiteren Eindämmung des Coronavirus finden alle Veranstaltungen unter Einhaltung der gesetzlichen Vorschriften statt. Bitte beachten Sie die Hygienemaßnahmen vor Ort.

COVERnights 2022 (Freitag) - SUPERTRAMP & PINK FLOYD performed by CENTURY´s CRIME & ECHOES

Markgräfler Platz
Werderstraße
79379 Müllheim

Tickets from €19.90 *

Event organiser: KAROevents Konzert- & Eventagentur GmbH & Co. KG, Heinrich-von-Kleist-Straße 6, 79331 Teningen, Deutschland

Select quantity

Stehplatz
Total amount €0.00
* Prices incl. VAT plus €2.00 Service charges and delivery costs per order

Information on concessions

Karten sind ausschließlich über die Website www.karoevents.de, unter der Tickethotline 07641-96282840 oder bei den Vorverkaufsstellen Sparkasse Markgräflerland, Badische Zeitung in Müllheim, Rist Reisebüro in Müllheim und Rebland Kurier in Müllheim erhältlich.

Karten für Rollstuhlfahrer und behinderte Personen mit B im Ausweis sind nur über die Telefonnummer 07641-96282840 buchbar.
Die Begleitperson erhält freien Eintritt.
Der Behindertenausweis ist am Einlass vorzuzeigen.
Delivery by post

Event info

- CENTURY´S CRIME / SUPERTRAMP

Century’s Crime - eine Hommage an die goldene Zeit von SUPERTRAMP, der sogenannten klassischen Phase, zwischen 1973 bis 1984.

Century´s Crime gelingt das Kunststück, in originalgetreuer Fünferbesetzung den Sound der Alben so detailgetreu und virtuos auf die Bühne zu bringen, dass selbst das Vorbild erstaunt wäre über die Strahlkraft der eigenen Werke.

Die Grenzen zwischen Original und Tribute verwischen: The Supertramp feeling is still alive! 1974 erschien „Crime of the Century“ bei A&M Records. Dieser Tonträger verhalf Supertramp zum Durchbruch. Titel wie „School“ , „Dreamer“ oder „Crime of the Century“ sind aus der Pop-Geschichte nicht mehr wegzudenken.

Das himmlische Saxophon, die beiden unverwechselbaren Stimmen sowie das intensiv staccato gespielte Piano sind noch heute die Erkennungsmerkmale von Supertramp. Eingespielt wurde dieses Album erstmals in Ihrer klassischen Besetzung mit den zwei verbliebenen Gründungsmitgliedern Rick Davies und Roger Hodgson sowie den u.a. neu eingestiegenem Saxophonisten John Anthony Helliwell.

„Crime of the Century“ gilt bis heute für die meisten Musikkritiker und Fans als das bedeutendste Album von Supertramp.

“Century’s Crime” läßt die unverwechselbaren Songs dieser Schaffensperiode auf der Konzertbühne wieder aufleben. Die langjährige Erfahrungen der einzelnen Bandmitglieder, das intensive Studium des Originals sowie die umfangreiche Analyse von zahlreichen Fernseh- und Videomitschnitten bilden die Grundlage für den authentischen Sound von Century’s Crime.

”Century’s Crime – the SUPERTRAMP Tribute SHOW “ ist eine faszinierende Tribute Concert-Show. Freuen Sie sich auf die Welthits von Supertramp: Dreamer, School, Breakfast in America, Goodbye Stranger, It’s Raining Again, Take the Long Way Home, The Logical Song, My Kind of Lady sowie Crime of the Century und viele mehr!

_____________________________________________________________________________________________________

- ECHOES / PINK FLOYD

Pink Floyd – Giganten des Progressive- und Art-Rock, Architekten gewaltiger magischer Klanggebäude mit einzigartiger musikalischer Ästhetik, Zeremonienmeister bombastischer Live- Shows - ein Monolith im Strom der Rockgeschichte. Pink Floyd sind eine der größten Bands aller Zeiten und haben längst ihren Platz im Rock-Olymp.

Seit dem viel zu frühen Tod des Pink Floyd-Keyboarders Richard Wright im Jahr 2008 steht allerdings auch endgültig fest, dass Pink Floyd leider nie mehr in der Originalbesetzung zu sehen sein werden.

Die Pink Floyd-Tributeband echoes trägt das Erbe dieser legendären Band jedoch weiter. "Pink Floyds Meisterschüler" (Vogtland-Anzeiger) haben das in den letzten Jahren bei über 500 Konzerten in ganz Europa, darunter Festivals mit Jethro Tull, Joe Cocker, Manfred Mann, Asia, The Hooters, Ten Years After, The Sweet u.v.a., eindrucksvoll bewiesen und dabei hunderttausende Menschen begeistert. Dass echoes längst in die Top-Liga der Tributebands aufgestiegen sind und als eines der erfolgreichsten Pink Floyd-Tributes weltweit gelten, beweist auch ihr 2019er Live-Album "Live From The Dark Side" (Blu-ray, DVD und Audio CD), bei dem Größen der internationalen Pop- und Rockszene wie Michael Sadler (Saga), Midge Ure (Ultravox) und Geoff Tate (Operation:Mindcrime) als Gäste mitgewirkt haben.

echoes nehmen ihr Publikum mit auf eine höchst emotionale Reise zur dunklen Seite des Mondes, von "Ummagumma" über "Meddle", "Dark Side Of The Moon", "Wish You Were Here", "Animals" und "The Wall", bis hin zur Post-Waters-Ära. Neben einem umfassenden "Best Of Pink Floyd" kommen dabei auch so manche fast schon in Vergessenheit geratene Werke wieder zu Gehör.
Und dennoch ist ein echoes-Konzert kein Nostalgie-Trip. Vielmehr zeigt die Band mit immenser Spielfreude, Liebe zum Detail, druckvollem Sound und viel Respekt vor dem Original, dass die komplexen Pink Floyd-Epen heute noch genauso faszinierend und aktuell sind wie zur Zeit ihrer Entstehung – zeitlos eben.

echoes präsentieren ein eigens für sie entworfenes, knapp dreistündiges Spektakel, das auch dem visuellen Aspekt der gigantischen Konzerte von Pink Floyd gerecht wird. Die aufwändige Produktion, bestückt mit zahlreichen intelligenten Scheinwerfern, computergesteuerten Videoprojektionen und zahlreichen weiteren Elementen der Original-Shows von Pink Floyd, garantiert in Verbindung mit der ebenso aufwändigen Soundanlage ein absolut außergewöhnliches und einzigartiges Live-Erlebnis.

Die Presse-Echo(e)s fallen dementsprechend aus: "Es ist ein Spektakel" schreibt die Süddeutsche Zeitung. Ein "Monumentales Konzert" bescheinigt der Hanauer Anzeiger, "Einfach zu schön" findet es die WAZ und sogar "Fast unheimlich" die Allgäuer Zeitung. "Echoes bewiesen, dass sie auserwählt sind" bilanziert die GNZ, das Main Echo feiert "Die Kopie als Gesamtkunstwerk". Und geradezu euphorisch fällt das Fazit der Rheinpfalz aus: "Das kann man kaum besser machen. Selten kann man reinen Gewissens behaupten, dass die Kopie dem Original fast schon auf Augenhöhe begegnet. Aber bei Echoes ist genau das der Fall. Sie meistern jedes Stück mit unglaublicher Hingabe, Authentizität und Fingerspitzengefühl. Echoes haben alle Erwartungen erfüllt und zollten ihren Helden einen Tribut, der nicht abwechslungsreicher, wagemutiger und perfekter hätte sein können."

Das Publikum darf sich also auf ein - im wahrsten Sinne des Wortes - stimmungsvolles und spektakuläres Konzertereignis in floydianischer Atmosphäre freuen!

Wish You Were Here!
______________________________________________________________________

SUPPORT (beide Tage): ONE WAY TRAIN
One Way Train - Der Name ist Programm
Nur in eine Richtung donnert der Zug. Immer Vollgas nach vorne!
Mit Folk Rock von Feinsten sind OWT unaufhaltsam unterwegs. Sie begeistern mit ihrer Erfahrung und Bühnenpräsenz ihr Publikum und sorgen dabei für beste Unterhaltung und gute Stimmung.
Im Gepäck haben sie eine exzellente Auswahl an greatest Hits der letzten 5 Jahrzehnte. Die Band fühlt sich auf großen Bühnen ebenso wohl wie in gemütlicher Clubatmosphäre oder auf privaten Feiern im kleinen Rahmen.
Der Zug um "LOKFÜHRER" Gregory Hall donnert in die Beine und Herzen der Gäste

Directions

Markgräfler Platz Mülheim
Markgräfler Platz
79379 Müllheim
Germany
Plan route