Zu Ihrer Sicherheit und der weiteren Eindämmung des Coronavirus finden alle Veranstaltungen unter Einhaltung der gesetzlichen Vorschriften statt. Bitte beachten Sie die Hygienemaßnahmen vor Ort.

Christoph Sonntag - Wörldwaid!

Stadthalle
Theaterstraße 4-8
88400 Biberach an der Riß

Tickets from €22.50 *
Concession price available

Event organiser: Kulturamt Stadt Biberach an der Riß, Theaterstraße 6, 88400 Biberach an der Riß, Deutschland
* Prices incl. VAT plus €2.00 Service charges and delivery costs per order

Tickets


Event info

Christoph Sonntag ist sich sicher: In zwei Jahren wird die ganze
Welt schwäbisch sprechen. Für diese These hat der Schwabenbotschafter sein Land verlassen und rund um den Globus Auswanderer ausfindig gemacht, die den schwäbischen Lifestyle
irgendwo auf der Welt implantiert haben.
Wer weiß schon, dass Windhuk eine Art Bürgermeister aus Linsenhofen hat, der den Exil-Deutschen in allen Fragen weiterhelfen kann? Dass ein Nürtinger in Kapstadt Chef der größten
Anwaltskanzlei Afrikas ist? Und dass es in der französischen
Camargue eine Frau aus Aalen braucht, damit die Wildpferde
dort noch wie vor Hunderten von Jahren frei gehalten werden
können? Das Publikum erlebt eine kabarettistische Achterbahnfahrt, wird viel Neues erfahren, aber mindestens genau
so viele Freudentränen lachen. Diese Show bietet mit einem
anderen Blick auf die Menschen aus dem „Wilden Süden“ und
auf die Welt, aber auch die Erkenntnis: Woanders wächst das
Gras anders, aber ohne die Menschen, aus „Hightec Eden“, wäre
es nicht so schön geschnitten. Das Ganze garniert mit witzigen
Kommentaren zum aktuellen politischen Geschehen und zum
Wahnsinn der Corona-Pandemie.
Veranstalter: Stadt Biberach

Event location

Stadthalle Biberach
Theaterstraße 6
88400 Biberach an der Riß
Germany
Plan route
Image of the venue location

Am Rande der historischen Altstadt der ehemaligen Reichsstadt Biberach an der Riß befindet sich der zentrale Veranstaltungsort, die Stadthalle. Von Konzerten über Theater, Musicals, bis hin zu Kongressen und Tagungen, finden hier die unterschiedlichsten Events statt, womit die Stadthalle ein wichtiges kulturelles Zentrum der Region darstellt.

Seit 1978 existiert der Veranstaltungsort und ist nach umfangreichen Sanierungsarbeiten in den Jahren 2002 bis 2005 technisch auf dem höchsten Stand: Hydraulisch versenk- und verschiebbare Wände ermöglichen eine variable Raumaufteilung. In Kombination mit verschiedenen Stuhl- und Tischanordnungen, können die insgesamt acht Veranstaltungs- und Konferenzräume so für jede beliebige Veranstaltungsart optimal gestaltet und für die entsprechenden Platzanforderungen angepasst werden. Im „Großen Saal“ finden auf diese Weise je nach Raumgestaltung entweder 500, oder aber bis zu 1400 Personen ihren Platz.

Neben moderner Technik und einem vielseitigen Programm, wird die Stadthalle auch besonders für ihre herausragende serviceorientierte Gastronomie geschätzt. Besucher werden daher kulturell wie kulinarisch auf höchstem Niveau verwöhnt und kommen mit Sicherheit auf ihre Kosten.